Lomi Lomi macht glücklich !

Lomi ist hawaiianisch und bedeutet „drücken, streichen, kneten“  – und Lomi Lomi heißt „Massage“.
Die Lomi Lomi kommt aus Hawaii und ist dort Teil der traditionellen Naturheilkunde. Und ihr Name ist Program: es wird geknetet, gedrückt und gestrichen, bis jede Muskelfaser butterweich ist.

Mit der Lomi Lomi haben Sie eine Massageform gefunden, die effektiv körperliche Verspannungen löst. Muskeln, Faszien und tiefes Bindegewebe werden wieder weich und locker und Spannungsschmerzen lösen sich auf. Das wirklich Außergewöhnliche an der Lomi Lomi ist aber ihre entspannende Wirkung auf die Psyche. Den wellenartigen und fließenden Massage-Griffen, die immer wieder die Richtung und die Seite wechseln, kann der Verstand nach kurzer Zeit nicht mehr folgen und schaltet ab. Sie lassen los und sinken ein in die Tiefenentspannung, die auch noch lange nach der Massage anhält. Die Lomi Lomi hilft in die Entspannung zu kommen und aus dem reinen Kopfdenken herauszutreten. Sie fühlen Sich erholt, entspannt und zufrieden.

Für mich ist die Lomi Lomi die mit Abstand schönste Massage, weshalb ich auch nur diese praktiziere. Sie berührt Körper und Geist gleichermaßen und ist in der Lage Wunder zu bewirken.

 

Probieren Sie es aus!

Preise

Kleine Lomi Lomi – 60 €

Fühlen Sie sich schwerelos wie auf einer Welle.

60 Minuten Massage für die Körperrückseite (Kopf, Nacken, Rücken, Arme, Hände, Beine, Füße)

Große Lomi Lomi – 90 €

Halten Sie Ihr Gedankenkarussell an und bringen Sie Ruhe und Entspannung in Ihr Leben

90 Minuten Massage für den ganzen Körper (Gesicht, Kopf, Nacken, Rücken, beide Seiten der Arme und Beine, sowie Hände und Füße)

Der Favorit: Luxus Lomi Lomi – 120 €

Entschleunigung und Erholung bis in die Haarwurzeln. Erleben Sie Tiefenentspannung losgelöst von Raum und Zeit.

120 Minuten Massage für den ganzen Körper (Gesicht, Kopf, Nacken, Rücken, beide Seiten der Arme und Beine, sowie Hände und Füße)

Infos zum Massageablauf

Die Massage erfolgt – unter Verwendung von Öl – mit den Händen, Unterarmen und Ellenbögen. Muskelgruppen werden geknetet, gedehnt und Gelenke gelockert. Alle Massagen finden, begleitet von traditioneller hawaiianischer Musik, im angenehm aufgewärmten Raum statt. Sie liegen bekleidet mit einem Einwegslip und zusätzlich von einem Tuch zugedeckt auf der Massagebank. Selbstverständlich bleibt während der Massage der Intimbereich und bei Frauen zusätzlich der Brustbereich bedeckt und ist nicht Teil der Massage.

Übernimmt meine Krankenkasse die Honorare?

Nein. Die Lomi Lomi Massage ist eine Individualleistung und gehört leider nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung – auch wenn sie heilsam und gesundheitsfördernd ist. Die Krankenkasse übernimmt ausschließlich ärztlich verordnete Standardbehandlungen von durchschnittlich 15 – 20 Minuten Dauer.